XOPQBNMKK
Die Vereinsgeschichte 1924 bis zur Jahrtausendwende - Die Wirtschaftswunderjahre PDF Drucken E-Mail
Beitragsseiten
Die Vereinsgeschichte 1924 bis zur Jahrtausendwende
Die goldenen 20er
Das 3. Reich, Zerstörung und Wiederaufbau
Die Wirtschaftswunderjahre
50 Jahrfeier und Erweiterung
Vereinsheim- und Tunnelbau
Gemeinnützigkeit und Vereinsjubiläum
Alle Seiten

1958

Die Mitglieder der Kleingartenanlage beteiligen sich an einem Blumenkorso anlässlich der 800-Jahrfeier der Stadt München.

1962

Der Umbau der Vereinshütte zur Kantine beginnt .

1964

Eine Klärgrube und die Toilettenanlage werden gebaut.

1966

wird die Gartenpacht von 1,5 auf 12 Pfennig/qm erhöht.

1968

Es werden die ersten Typenhäuser gebaut.